Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
Psychothriller
Die andere Frau
übersetzt von: Kristian Lutze

Taschenbuch

480 Seiten; 217 mm x 135 mm

2018 Goldmann

ISBN 978-3-442-31504-8

€ 15,50 (incl. MWSt.)
In den Warenkorb

in den Warenkorb

versand- oder abholbereit in 48 Stunden
Versandkostenfrei innerhalb Österreichs
Auf den Merkzettel

Merkzettel

Auf die Wunschliste

Wunschliste

weiterempfehlen

weiterempfehlen

Besprechung
"Hochspannung mit Tiefgang." TV Media

Langtext
In den frühen Morgenstunden erhält der Psychologe Joe O'Loughlin einen alarmierenden Anruf: Sein Vater William ist Opfer eines brutalen Überfalls geworden und liegt im Koma. Joe eilt ins Krankenhaus - und hält schockiert inne, als er das Zimmer betritt. Denn am Bett seines Vaters sitzt nicht Joes Mutter Mary, sondern eine völlig Fremde, tränenüberströmt, mit blutbefleckten Kleidern und der absurden Behauptung, Williams Ehefrau zu sein. Wer ist sie wirklich? Bekannte, Geliebte, verwirrte Seele - Mörderin? Gegen den Willen der Polizei beginnt Joe, eigene Ermittlungen anzustellen. Und muss erkennen, dass er für die Wahrheit einen hohen Preis bezahlt ...



Robotham, Michael
Michael Robotham wurde 1960 in New South Wales, Australien, geboren. Er war lange als Journalist tätig, bevor er sich ganz der Schriftstellerei widmete. Mit seinen Romanen stürmt er regelmäßig die Bestsellerlisten und wurde bereits mit mehreren Preisen geehrt. Michael Robotham lebt mit Familie in Sydney.

>Frau im Dunkeln
Leda - knapp fünfzig, Single, Mutter zweier erwachsener Töchter - verbringt den Sommer allein an der ionischen Küste. Als sie am Strand auf mehr...
>Herz auf Eis
Das Paar Louise und Ludovic begibt sich mit dem Segelboot auf eine Reise – die beiden sind ein gutes Team, bis zu dem Tag, an dem sie mehr...
>Vanitas - Schwarz wie Erde
Carolin gilt seit einem Jahr als tot, umso makaberer ist die Tatsache dass sie als Floristin in einem kleinen Blumenladen auf dem Wiener mehr...
>Vox
Ein dystopischer Roman. Die Regierung eines Landes beschließt, dass Frauen nur noch 100 Wörter pro Tag sprechen dürfen. Dadurch werden mehr...
>Eine traurige, gar nicht so traurige Geschichte
In dieser kleinen Geschichte erzählt Jorge Bucay vom Unheil, das unverarbeitete Gefühle anrichten können und wie man lernen kann, sich mehr...

Öffnungszeiten

08:30-12:30

14:00-18:00

08:30-12:30



Zahlungsmethoden

Visa Mastercard Sofortüberweisung

Adresse

Buchhandlung Wirthmiller KG

Lofererstraße 28

A-5760 Saalfelden

 

Tel.: 06582 / 72562

Fax: 06582 / 72562-8

Mail: buch.wirthmiller@aon.at

alice